Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Intel inside

Verwirrend

Ich glaub's nicht ...
Gebe ich als Absender bei myblog die Waldspechtseite ein, werde ich nicht
akzeptiert ...
Weiche ich auf meinen französischen Wohnsitz - den LEPICtureblog aus klappt's mit dem Kommentieren ...

Kann mir das jemand logisch erklären?


Etwas verwirrend sind auch unsere zukünftigen Dienstzeiten ....
Bei der am Montag stattgefundenen Dienstbesprechung wurde eine außertarifliche Gehaltserhöhung von ca. 8% erkämpft. (4 der insgesamt 13,5 Stunden des Nachtdienstes - von 18.15 - 7.30 Uhr werden nun voll - mit Nachtdienstzulage -  bezahlt, der Rest mit 75% des normalen Stundenlohnes)

Auch der Wochenenddienst wird demnächst umstrukturiert. Der normal 24 Stunden dauernde Samstagsdienst wird zukünftig geteilt. Von Freitagabend 18 Uhr bis Montagmorgen 7.30 sind demnach 4 Schichten eingeplant.
Schicht 1: Freitag 18.00 - Samstag 9 Uhr
Schicht 2: Samstag 9 Uhr - 19 Uhr
Schicht 3: Samstag 19 Uhr - Sonntag 13
Schicht 4: Sonntag 13 Uhr - Montag 7.30 Uhr

Damit am Wochenende maximal 3 Personen eingeteilt werden, soll der Freitagsdienst auch den Sonntagsdienst übernehmen ...
Toll - statt zusammenhängender 24 Stunden muss nun geteilt 33,5 Stunden gearbeitet werden ...
Ich bin begeistert ...

Eigentlich hätte ich gerne noch von einigen anderen dienstlichen Unstimmigkeiten berichtet, aber ...
Ich verzichte auch auf die Niederschrift meiner verbalen Entgleisungen :-)....
Es besteht Hoffnung, dass die unkorrekten Gehaltszettel der letzten Monate im nächsten Monat korrigiert werden ...
Ich erwarte eine Nachzahlung von insgesamt ...
Viel Geld *sfg* ....

Anette 20.02.2008, 08.54 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Word

Wie muss was bei "Word" eingestellt werden, damit nicht bei jedem Zeilenanfang ein Großbuchstabe erscheint?

*nerv*


_______________________________________________________

Danke!  Auch vom Gatten ...
Nun klappt's ...

Anette 10.12.2007, 21.41 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neverending Story ...

Wir können anrufen aber nicht angerufen werden ...
Die extrem kostengünstige Hotline (in den letzten Tagen musste ich für technische Probleme des Anbieters 35 Euro Hotlinegebühren bezahlen ...) empfahl uns, die Fritzbox in  den Auslieferungszustand zurückzusetzen ...
Ich könnte mir für einen Samstagabend nichts besseres vorstellen ...

The same procedure ...
Sämtliche Einstellungen müssen noch einmal eingestellt werden ...

Ich könnt' *zensiert*
Selten hab ich eine Entscheidung so bedauert wie den Wechsel des Telefon- und Internetanbieters ...

Ach ja, der >>>Name<<< des Anbieters unseres Rund-um-Sorglospaketes ...

Anette 24.11.2007, 18.43 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

On

Wahrscheinlich zeigt meine gestrige verbale Entgleisung Wirkung ;-) ...
Die internette Kommunikation funktioniert wieder.
Nun widme ich mich dem Problem, wie ich 5 verschiedene Telefonnummern von 8 Endgeräten auf 2 vorhandene Anschlüsse verteile ...

Ich hasse Warteschleifenmusik ...
Sie erweckt unterschwellige Mordgedanken ...

Anette 15.11.2007, 15.10 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Geduld

Ich, du, er, sie, es ....

Ich muss, wir müssen uns weiterhin in Geduld üben ...

Laut Auskunft  des neuen und alten Providers wurde der DSL-Anschluß  falsch aufgeschaltet.

Was immer dies auch technisch bedeuten mag, wir sind immer noch ohne Telefon- und Internetanschluß.

Meine gute Erziehung verbietet mir eine schriftliche Wiedergabe meiner verbalen Entgleisung von heute morgen.

Heute morgen hatte ich sie kurzzeitig vergessen ...


Ich hoffe, dass die internette Zwangspause mit der beweglichen Zwangspause nächste Woche bendet sein wird ... (Ab Montag wird mich meine Knie-OP in eine überwiegend liegende Position zwingen ...)

Ich hoffe ...

Ich hätte euch viel zu erzählen, ich könnte euch von einem sensationellen Gewichtsverlust innerhalb weniger Minuten berichten, ich könnte euch erzählen, dass die numerische Anzahl der einzelnen nudeligen Buchstaben in einer Buchstabensuppe nicht gleich ist. Ich habe in 100 Gramm verzweifelt ein zweites "A" gesucht *sfg*

(Bild folgt demnächst ...)

Leider kann ich keine weiteren sensationelle Meldungen bloggen, ich bin seit 20 Minuten im Dienst und die Blutproben der ersten Notfallpatienten trudeln auf meinem Probentisch ein ...


Zumindest hier im Krankenhaus funktionieren alle Systeme ...

Nein, auch hier kann ich nicht über Langeweile klagen ...

Anette 14.11.2007, 18.59 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kommunikationsprobleme

Ich hoffte auf einen ruhigen Dienst ...

Seit Stunden funktioniert hier im KH die interne Kommunkation nicht mehr, die einzelnen PCs haben keine Verbindung untereinander...

Das bedeudet, dass sämtliche Laborparameter manuell angefordert werden müssen, dass die verschiedenen Blutanalyser mir nicht die Ergebnisse auf den PC senden, ich deshalb sämtliche Laborwerte per Hand übertragen muss und dass ich sämtliche pathologischen Befunde telefonisch durchzugeben habe ...

Das Telefon funktioniert hier noch ...


Ich bin gespannt, wie sich das PC- Chaos morgen zuhause weiter entwickelt ...

Ich befürchte das Schlimmste ...

Der telefonische Service der angeblich rund um die Uhr verfügbar sein sollte erklärte dem Gatten am Samstag per Bandansage, dass er außerhalb der Dienstzeit anrufe ...

Ääää - bittschön - wie soll ich den Begriff  24-Stunden-Hotline verstehen? ...


Hach - ab Mitternacht soll mein neues Handy funktionieren.

Wen darf ich Punkt 12  kostenlos auf dem Festnetz anrufen? *sfg* ...

Ab Mitternacht soll hier das System wieder mit dem Server in Schwetzingen verbunden sein und die Kommunikation problemslos funktionieren ...

Ab Mitternacht hoffe ich auf etwas Ruhe ...

Ich habe ein  88-seitiges Handbuch zu lesen.

Titel: In 3 kleinen Schritten zur problemlosen Internetverbindung *sfg*

Anette 11.11.2007, 21.18 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Alles klar?



Ich verschwinde pfeifend ...

Anette 19.05.2007, 16.48 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Platt

Ich - nach ca. 2 1/2-stündiger Physiotherapie
Die Festplatte - nach Installation des Sicherheitsupdates von Windows XP ...

Ich melde mich ab, da ich den ehegattlichen PC nur kurzzeitig benutzen darf.
Der Gatte benötigt den "Großen" am Wochenende und befürchtet, dass ich auch auf ihm ein mittleres Chaos anrichten könnte ...
(Dabei bin ich wirklich vollkommen schuldlos, nach Angaben meines "Administrators" kam es nach dem Downloaden vermehrt zu Systemzusammenbrüchen ...)

Ich hab den Ehrgeiz, die Neuinstallations des "Lapis" alleine vorzunehmen, es kann also dauern ...
Ich wünsch euch schon jetzt "Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr" *sfg*

Kurze Anmerkung:
Die Ankündigung, dass ich seit heute morgen alleinstehend bin, bezieht sich darauf, dass ich seit heute morgen allein stehend bin. Ich stehe und gehe ohne Krücken, aber immer noch mit Gatten *gg*
Bitte keine weiteren Mitleidsbekundungen, bitte keine weiteren Glückwünsche ;-) ...

Anette 10.05.2007, 21.12 | (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Müllentsorgung

Soll, muss ich mir Sorgen machen, wenn die Leerung des Papierkorbes auf dem Laptop angeblich 1 h 37 min dauert?
Ich hab den Vorgang mal vorsorglich abgebrochen ...
Heute geht irgendwie alles schief.
Ich auch :-) ...
Eine der Krücken ist zusammengebrochen.
Ich auch :-)

Anette 09.05.2007, 12.12 | (6/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Farbenfroh

Mir glühen die Ohren, die Stimme ist heiser...
Ich war behilflich im Grundlayout...

Für die >>>Farben<<< trage ich keine Verantwortung *sfg*
Und auch nicht für die Umsetzung der Kurzanleitung von Photoimpakt :-)).

Anette 22.11.2006, 21.26 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD