Ausgewählter Beitrag

Och neeee.....

Zwischenspeichern, Anette, zwischenspeichern, man speichert Worddokumente zwischendurch ab..........

Jetzt ist mein fast beendetes Weiterbildungsreferat einfach so verschwunden! Weg, einfach weg! Nicht alles, aber ein großer, sehr zeitaufwendiger Teil (3 Din A 4 Seiten) und nur, weil ich ja unbedingt so zwischendurch mal auf Stipvisite in einigen Blogs unterwegs sein mußte.

Sch........, hatte so eine leicht verständliche Formulierung für die Gesamtbilanz der Glykolyse und des Citratzyklus´s gefunden.

Einer der Schlußsätze lautete:
Die Energieausbeute im Citratzyklus ist relativ gering..........ja, die heutige Ausbeute ist relativ gering. Dem hab ich nichts entgegenzusetzten, absolut nix.....

Anette 06.09.2005, 14.58

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von cat =^..^=

Hallo,

kleiner Tipp: unter
- Extras
dann
- Optionen
den "Reiter"
- Speichern wählen und einen Haken bei
- Sicherungskopie immer erstellen
machen und außerdem abhaken:
- Hintergrundspeicherung sowie
- Autowiederherstellungsspeicherung alle ... Minuten hier außerdem z. B. 3 oder 5 Minuten eingeben.

Dann läuft die automat. Speicherung im Hintergrund und bei Abstürzen stellt Word das letzte gespeicherte Dokument automatisch wieder her beim Neustart.

Liebe Grüße die aus schmerzlicher Erfahrung etwas schlauer gewordene cat =^..^=

vom 07.09.2005, 01.23
2. von dunkelland

Und die Word-eigene tmp-Datei gibt nicht mehr her?

vom 07.09.2005, 00.25
1. von petra

Auweh, das ist mir auch schon oft passiert. Wenn ich jetzt sage, dass ich immer zwischenspeichere, ist das glatt gelogen - aber vorgenommen habe ich mir das sicherlich schon oft!

Mein Mitleid hast du auf jeden Fall...

vom 06.09.2005, 15.15
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD