Ausgewählter Beitrag

I - Tüpfelchen des Tages

Soeben im Briefkasten eine Erinnerung des Finanzamtes für die Abgabe der Steuererklärung von 2007 vorgefunden ...

Somit muss ich mir keine Gedanken mehr machen, was ich mir vom Mehrverdienst der letzten Monate kaufen werde ...

Und über die Gestaltung des kommenden freien Wochenendes muss ich mir auch keine Gedanken mehr machen ...

Übrigens ...
Auf dem Cerankochfeld eingebrannte Milch riecht noch nach Stunden ...
In der Waschmaschine vergessenen Wäsche stinkt auch noch nach einmaligem Waschen
Und Reisbrei schmeckt nur mit Zucker und Zimt ...

Der Tag ist noch nicht vorbei ...

Anette 26.08.2009, 16.47

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Iris

Hmmm, das klingt nach Nachzahlung, nicht sehr erfreulich. Die anderen Sachen auch nicht. Außer der Reisbrei - aber da fehlt noch die braune Butter. Wenn schon, denn schon.
Ich hoffe, das war's mit den Unannehmlichkeiten.
Ich wünsche ein schönes Rest-Wochenende!

Herzliche Grüße, Iris :winke:

vom 29.08.2009, 16.27
17. von Claudia

na BRAVO!

Das Einzige, das mich in dem Zusammenhang interessiert:
was hast um Himmels Willen auf den Reisbrei gemacht? frech

C.

vom 28.08.2009, 23.20
16. von Kerstin

Das mit der Wäsche spricht mir aus der Seele - bin ich doch auch gerade dabei, mit einem zusätzlichen Waschgang den muffigen Geruch raus zu bekommen *soifz*

Das mit dem Finanzamt ist ja doof - gottlob bekommen wir immer eine Rückzahlung.

Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende und schicke dir liebe Grüße,

:winke: Kerstin

vom 28.08.2009, 14.27
15. von Ocean

1. und 2. kann ich bestätigen, liebe Anette :)

Aber mit Reisbrei in jeder Form konnte man mich schon immer "jagen" *gg*

Schön, dass du für den September "ruhigere" Aussichten hast. Ich wünsch dir eine gute, erholsame Zeit und schicke dir ganz liebe Grüsse .. bin jetzt auch ein bisschen "off" :)

bis zum Wiederlesen ... viele liebe Grüsse :sonne1:
Ocean

vom 28.08.2009, 11.27
14. von widder49

Immer diese Drohbriefe... :wech:
Etwas, was ich sicher niemals verstehen werde: Wenn keine Sonderzahlungen fließen und die Steuerkarte/n nicht verändert wird... Weshalb sind Nachzahlungen ans Finanzamt nötig?

Trotz allem ein schönes Wochenende!
Gruß von Gisela

vom 28.08.2009, 09.36
13. von kelly

ran und von - wie ein krankenhausaufenthalt *g*,
schnell ist alles vergessen und erledigt.
hab dank für die beschwörung, schneller ist kein entkommen möglich, ich glaub an internationales daumendrücken...
ebenso drücke ich für dich und hoffe auf ein mildes urteil und keine kasernierung *ggg*.
möge dir heute alles gelingen!
lg kelly

vom 28.08.2009, 08.32
12. von Sunsy

Ach Süße, das klingt nach viel Arbeit und Zurückzahlen-Müssen... hmpf - ich bekomme immer etwas zurück ;) - liegt aber vornehmlich an dem 56 km-Arbeitsweg.

Übrigens weiß ich, was noch schlimmer ist als eingebrannte Milch. Wir haben zwar Kochplatten, aber da hab ich mal auf einer einen Plastikdeckel liegen und wollte ursprünglich das Wasser in dem Topf davor erhitzen. Wieso ich den Schalter verwechselt habe, weiß ich bis heute nicht, aber ich hab das Wasser einfach nicht warm gekriegt, dafür aber roch es plötzlich ganz eklig und der gelbe Deckel verursachte einen super Überzug auf der Kochplatte, der immer noch nicht ganz ab ist. Ich hab wie blöd gekratzt, aber nicht alles ab bekommen... - Und geschmolzene Plastik entwickelt garantiert auch giftige Dämpfe. Das wäre die Erklärung, warum mich der Laird immer nicht versteht *grins*

Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt
Sunsy

vom 28.08.2009, 08.00
11. von Brigitte/Weserkrabbe

Willkommen im Club, das Ding lag heute auch bei mir im Kasten. Hätte ich gut noch ein paar Monate drauf verzichten können, aber nein, es muss ja immer dann sein, wenn's denn so gar nicht passt.
Trotzdem schönes Wochenende, ich versuche es auch zu geniessen und verschiebe das Ausfüllen auf nächste Woche.
lieben Gruss
Brigitte :crazy:

vom 27.08.2009, 23.33
10. von Lucki

Hola Anette,
ich hasse diese erklärungen, das Ausfüllen der Formulare und das Sammeln der Belege. Einfach grausam. Freu Dich auf Deinen Urlaub.
Lucki

vom 27.08.2009, 17.52
9. von Meinigkeiten

Da mir das auch immer wieder passiert (und ich einen begeisterten Fußballer habe, der seine Sachen 3 Tage in der Tasche lässt) kann ich empfehlen:
- Wäschedesinfektionsmittel (ich weiss gerade nicht, wie mein Produkt heißt)

Das funktioniert ... richtig gut
:hurra:

Liebe Grüße!!!!

vom 27.08.2009, 12.32
8. von kalle

Hi Anette,

wenn die Gebühren so hoch sind wie in Heidelberg, hätte man davon wunderbar eine Choco-Diät machen können - und zwar real. Ansonsten hat man solche "Glückstge" zum Glück nicht ständig....

*tröst* Kalle :blumen:

vom 27.08.2009, 12.19
7. von Elke (Mainzauber)

2007? Da ist euer Finanzamt aber gnädig. - Das mit der Wäsche ist ein echtes Problem, denn ich schätze mal, da spielen Schimmelpilze mit. Ich kenn das leider auch. Tja- dann weiterhin einen erfreulichen Tag ;-)
Lieben Gruß
Elke

vom 27.08.2009, 11.56
6. von Edith T.

Ich hoffe, Dein Abend war besser als der Tag :sonne1:
Liebe Grüße, Edith T.

vom 27.08.2009, 08.07
5. von Kerstin

Ich kann Dir bei allem nur beipflichten - besonders die Wäsche hats in sich. Ich drück die Daumen dass der Tag sich schnell verdünnisiert und der nächste beileibe besser wird.
Alles Liebe
Kerstin :sonne1:

vom 26.08.2009, 20.11
4. von Ralf

augenrollen
Tröste Dich- zum Ausgleich warte ich auf meine Steuererklärung von 2007 UND 2008 seit vergangenem April. Hoffentlich ist das ein "gutes Zeichen"...

vom 26.08.2009, 18.39
3. von Follygirl

:boese: Das kommt mir doch bekannt vor! Wir warten noch auf die freundliche Aufforderung, jedes Jahr...Na, dann will ich schon mal die Unterlagen zusamensuchen...
Viel Spaß ...LG, Petra :hurra:

vom 26.08.2009, 17.45
2. von Carol

Oh weh, du liebe. Da hast du aber einen dieser "besonderen Tage" erwischt, auf die man gut und gerne verzichten kann. Manchmal suchen die mich auch heim ...
Alles erdenklich liebe dir und sei ganz herzlich gegrüßt !
schaf
Carol

vom 26.08.2009, 17.12
1. von Dagmar

Hallo Anette,
bei so einem bescheidenen Tag, muß der Abend gut werden, das wünsche ich Dir zumindest.
Liebe Grüße
Dagmar

vom 26.08.2009, 16.56
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD