Ausgewählter Beitrag

Erkenntnisse

Eisendünger verursacht auf hellen Bodenfliesen fiese Rostflecken ...
Auch auf hellen T-Shirts ...

In Zukunft wird im Garten nicht mit neuen Klamotten gearbeitet ...

Irgend jemand Tipps wie ich die Rostflecken aus dem T-Shirt bekomme?
Und wie ich den Rost von den Fliesen entferne ...

Und ärgern ...

Anette 05.07.2010, 18.23

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von GZi

Also diese Tipps mit Vanish, Gallseife und speziellen Fleckentfernern habe ich alles ausprobiert... bei mir half letztlich nur - wie schon geschrieben - färben, da ich die (relativ neuen) Klamotten nicht wegwerfen sollte...

vom 06.07.2010, 14.56
6. von kelly

wozu benötigt mensch eisendünger?

moin anette,
x wieder der zeh, tierpfleger und fahrer ist unterwegs. *ggg*
gegen flecken hab ich nichts, nur fleckige klamotten für hund und garten, wenn es erforderlich ist geh ich auch damit einkaufen.

nun sollte ich füsse waschen, nicht nur kühlen und socken (versuchen) anzuziehen.
zum glück ist es sommer und ich kann barfuss laufen *g*.
lg kelly

vom 06.07.2010, 07.46
5. von Trolleira

Alles was weiss ist und wieder weiss werden soll leg ich in eine Lösung aus Wasser und Vanishpulver für weiss ein - funktioniert für alles super.
Vanish für farbiges ist auch sehr gut, allerdings ob es Rostflecken schaf ft??
Fürs Pflaster - vorsicht mit den Säuren, die können ganz schön aggressiv sein - aber das müsstest Du ja am Besten wissen, mit Deinen Laborerfahrungen! ;-)

vom 06.07.2010, 02.50
4. von Bea

Also ich würde es mit zuerst mit Zahnpasta Fluorid oder Essigessenz probieren. Wenn nicht Zitronensäure, aber Vorsicht bei Fugen. Wenn das alles nicht geht, dann Salzsäure verdünnt. Einen Teil Säure in ca. 3 Teile Wasser gießen, nicht umgekehrt. Schutzbrille Handschuhe nicht vergessen. Oder im Baumarkt Rostentferner.

Rostentferner sind Salzsäure, Schwefelsäure, Phosphorsäure, Zitronensäure und Oxalsäure.

Für T-Shirt gibt es spezielle Fleckentferner z.b. Schlecker, DM. Könntest du aber auch mit Zitrone probiere. Ich weiß ja nicht wie groß die Flecken sind.

Mehr hab ich leider nicht auf Lager. Viel Glück ;-)
Herzlichst Bea

vom 05.07.2010, 22.58
3. von Wörmchen

Also zu den Fliesen kann ich mit Erfahrungswerten dienen. Vorletztes Jahr hatten wir dem Rasen eine Eisendüngung verpasst. Danach bin ich drüber gelaufen, als er naß war und hab hübsche Gartenschuhabdrücke auf unseren grauen Gehwegplatten hinterlassen. Etwas über ein Jahr später konnte man dann sagen, sie sind nun wieder weg. Aber ich hab nicht geschrubbt. Ich habs dem Wetter überlassen, weil ich dachte, das ist auf diesen rauhen Platten eh aussichtslos.

Zu den Klamotten würd ich sagen: Du hast jetzt neue Gartenklamotten *fg*

*drückdich*
:sonne1:

vom 05.07.2010, 20.07
2. von GZi

oh, oh, das ist mir dies Frühjahr auch passiert, als ich den Rasen behandelt habe, dann 2 Körbe Wäsche aufgehängt habe und als es regnete, die Körbe zum abtransport ineinander gestellt habe und am Boden von dem Dünger haftete :( Ich hab sooo viel ausprobiert, zum Schluss habe ich fleckigen Klamotten mit Echtfarbe blau gefärbt. :kuh: :wech:

vom 05.07.2010, 19.13
1. von Elke

Hallo Anette,
für die Klamotten gibt es bestimmt einen besonderen Fleckentferner für Rost, bei den Fliesen hilft nur Schrubben - das sollte funktionieren. Ich habe im Garten eigentlich immer olle Klamotten an. Da kann ich mich auch mal ins Gras oder auf die Erde setzen, Hände dran abwischen ...
Lieben Gruß
Elke

vom 05.07.2010, 18.40
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD