Ausgewählter Beitrag

Ausgenutzt

Ich habe gestern spätnachmittags meine Beziehungen ausgenutzt.
Schamlos ...
Der Termin für die Kernspintomographie ist um 13 Uhr.
In Mannheim.
Ich schäme mich überhaupt nicht ...

Für euch noch ein kleiner Bildgruß.
Ohne Makrolinse ...
Langsam aber sicher beherrsche ich einige Funktionen der ehegattlichen
Kamera ...



Nach dem radiologischen Termin werden die Ergebnisse gleich von den Orthopäden diskutiert. Es wird befürchtet, dass sich wieder ein Knorpelstückchen im Gelenkspalt festgesetzt hat ...

Ach, ich mag eigentlich nicht mehr jammern, aber seit 6 Monaten leide ich mehr oder weniger unter meinem Knie... So langsam reicht's ...

Zum krönenden Abschluss findet heute Abend noch die Dienstplangestaltung der nächsten 3 Monate statt. Und das Thema Weihnacht- und Silvesterdiesnt wird hoffentlich in sachlich ruhiger Diskussion angesprochen ...

Über den gestrigen Vortrag von Anselm Grün berichte ich später...
Einiges muss noch sacken ...
Ich war - bin - ein wenig enttäuscht.
Es lag wohl am Thema ...

Anette 03.07.2007, 10.27

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Renate

Das Foto ist P H Ä N O M E N A L !!!!
Aber gib's zu: Du hast auch noch ein bisserl mit PI oder sonstwas rumgebastelt, sooooo toll kann doch keine Kamera sein! augenrollen
Ansonsten wart ich jetzt gespannt auf das Thema, das dich so enttäuscht hat - und auf das nächste ärztliche Bulletin ... und drück dir ganz fest die Daumen für die Dienstplanbesprechung und hoffe, dass das blöde Knorpelteil wieder da hingeht, wo's hingehört! :boese:
Weiß-blaue Busserls schickt
Renate

vom 04.07.2007, 12.29
11. von Sunny

Ach, das tut mir leid, liebes Spechtlein, dass du dich immer noch herumplagen musst. So ein Mist. Wenn da gleich drei von den Fachleuten diskutieren müssen, ists wohl doch keine so eindeutige Sache. Ich hoffe nur, dass sie die richtige Entscheidung treffen und dir bald so geholfen wird, dass du endlich Ruhe in deinem Knie bekommst. Entschuldige die profane Ausdrucksform, aber ich wusste jetzt grad nicht, wie ich es besser formulieren könnte.

Alles alles Gute für dich, liebe Anette :sonne1:

vom 04.07.2007, 11.22
10. von sunny

... ich drück dich mal tröstend! Ich hatte dir so sehr gewünscht, dass du bald auf das Elend zurückblicken kannst! Jetzt wünsche ich mir, dass mir nicht die Worte fehlen würden... Alles alles Gute für dich!!!!!!!!!
Lieben Gruß
Helga


vom 04.07.2007, 10.48
9. von Lucki

Hola Anette,
Oh, oh, das klingt ja gar nicht lustig. Ich hoffe, das Dein Leidensweg ein schnelles Ende finden wird.
Das Fotot ist gelungen, Kompliment!
Ich meine irgendwo bei Dir gelesen zu haben, dass Du im Herbst nach Mallorca fliegst. Dazu habe ich heute eine wirklich gute Heftempfehlung in meinem Blog. Herausgegeben vom Magazin Der Feinschmecker, taufrisch im Handel und wirklich lesenswert.
Dir alles Gute
Lucki

vom 04.07.2007, 10.02
8. von Trommlerin

Tolle Aufnahme! Dein Knie ist wirklich eine langwierige Angelenheit, hoffentlich kann dir bald geholfen werden. Bin gespannt auf deinen Bericht über Pater Anselm Grün, uber das Thema. Ich war von seinem Vortrag begeistert, bin eh ein Fan von ihm.
Liebe Grüße ~ die Trommlerin :kuh:

vom 04.07.2007, 08.49
7. von Kalle

Hi Anette,

es tut mir leid, dass dich solche Schmerzen plagen. Ich drücke dir fest die Daumen, dass man etwas dagegen tun kann, damit du endlich Ruhe hast. :blumen:

Liebe Grüsse Kalle :sonne1:

vom 03.07.2007, 23.38
6. von Pat

Deine Viecher sehen immer gefährlicher aus. Ich will - glaube ich - nicht, dass du NOCH besser mit der Kamera umgehen kannst. Ich habe Angst davor, was du noch so alles fotografierst und uns vorsetzt
frech
LG und viel Glück beim Dienstplanhauen
Pat

vom 03.07.2007, 21.47
5. von cor

Ich wünsche dir alles Gute zur Untersuchung. Das Bild ist wieder ganz grosse klasse.
Herzliche Grüsse,
Cor

vom 03.07.2007, 19.56
4. von Gabriela

Ich schick dir Lob fürs Foto, Hoffnung zur Besserung und Diskussionsgeschick für die Feiertagsplanung.
Mich hat die :sonne1: wieder und die Aufholjagd der Hausarbeit :crazy:
Zum Klingeln an deiner Haustür hätte der längste Arm nicht gereicht *g*
Kalorienfreie süsse Grüsse

vom 03.07.2007, 14.18
3. von Eveline

Dann bist du da jetzt grad.....
Sie mögen etwas finden, das leicht und schnell behoben werden kann - und dann soll bittschön Ruh sein.....

Hätte noch was Gutes: du würdest dann sicher lockerer zur Dienstplanbesprechung anmarschieren ;)
Ich weiß jetzt schon, dass ich Weihnachten und Silvester Dienst habe, da brauch ich mich nicht mehr zu besprechen :crazy:

Du mögest vor Mäusen verschont sein....

Busserls *daumendrück*
Eveline

vom 03.07.2007, 13.25
2. von Mr.D.

schei* Alter, bei geht es jetzt in der Schulter los, letzte Woche MRT, Auswertung nächste Woche beim Orthopäden, gestern Physiotherapie, habe vor Schmerzen die halbe Nacht nicht geschlafen :-(
Es kann nur besser werden *optimistischschau*

LG Mr.D.

P.S. wie die 3000g dazukamen, keine Ahnung, halt am WE zur Sommerparty
Hier klicken
etwas gesündigt.... :crazy:



vom 03.07.2007, 11.50
1. von Ocean

... ein super Foto, liebe Anette .. "meet you eye to eye" *gg*

Für die Untersuchung drück ich dir fest die Daumen. Oh Mann ... das ist wirklich eine unendliche Geschichte - und nervt natürlich total.

Dass die Dienstplanbesprechung glatt geht ... und überhaupt, daß es nur noch gute Neuigkeiten gibt für dich heute,

das wünscht dir mit ganz lieben Grüßen

Ocean :sonne1: :sonne1:

vom 03.07.2007, 11.09
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD