Ausgewählter Beitrag

87-93/365 Wolle, Schultertuch, Pasta mit Garnelen, Krokusse, Odenwald, Mainzelmännchen, Unkraut



365 Tage - 365 Bilder ....


Huch - so schnell kann eine Woche vergehen ...
Eine Woche voller Höhen und Tiefen ...
Wir hatten Besuch, ich wurde von einem kurzen, hochfieberhaften Magen-Darm-Infekt heimgesucht, nach der Genesung standen Dienste im Krankenhaus auf dem Plan, ich habe oft und viel gehäkelt und gestrickt, der Frühling, der ein Winter ist, verhindert, dass ich im Gärtchen werkeln kann ...
Ich war, bin im Stress, im positiven Stress ;-)
Und ich mag es, dass trotz aller Termine, immer wieder Zeit für spontane Treffen mit Freunden bleibt ...

Tag 93 Buschwindröschen

Huih - der Ostwind pfiff heute eiskalt ...
Lange hab ich es heute nicht auf der Terrasse ausgehalten ...
Nach dem Fotografieren zog es mich gleich wieder an die warme Heizung ...

Nein, nein, das ist kein Unkraut, das sind blauen Buschwindröschen ...
 


Tag 92 Mainzelmännchen

Gestern wurden die Mainzelmännchen 50 Jahre alt ;-)
Der schlaue Det hat sich gut gehalten ;-) ....
Das Mainzelmännchen habe ich in Leipzig geschenkt bekommen ;-) ...




Tag 91

Am Montagabend sind wird zum Essen in den Odenwald gefahren ...
Irgendwie erinnert das Licht an den goldenen Oktober ;-) ...




Tag 90

Im Balkonkasten blühen Krokusse.
Eigentlich nix besonderes, aber diese Krokusse wurden gaaanz spät - ich glaub, das war schon Ende Januar - gesetzt ...




Tag 89 Pasta mit Garnelen

So schaut bei uns ein "Diätessen" aus ;-)
Viel Spinat, viele Garnelen, wenig Pasta, wenig Parmesan ...

Durchschnittlich verliere ich 800 g in der Woche, ich habe bislang 6,5 Kilo abgenommen, der Liebste 9 ...
Und bei mir sollen es noch ca. 12 Kilo mehr werden.
Nein - falsch - es sollen noch 12 Kilo weniger werden *gg* ...



Tag 88

Mein "kleiner" großer Neffe war für einige Tage zu Besuch ...
Und er hat sich nützlich gemacht *gg* ...
Mit dieser Wolle wollte ich ein La-Lu-Tuch stricken, aber mir gefiel das Maschenbild nicht ...



Tag 87 Schultertuch

Aus dieser Wolle wird ein >>>Edelweiss<<< gehäkelt, gestern wurde angenadelt, Fortschritte zeige ich euch sicherlich ...
Das ist eine Mischung aus Alpaka und Seide und fühlt sich sehr angenehm an ...





Anette 03.04.2013, 21.15

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Ingrid

Da bin ich ja mal gespannt auf das Strickergebnis. Die Farben sind schon mal schön. Und auf die Nudeln mit Scampis hätte ich auch gerade Lust.
LG
Ingrid

vom 10.05.2013, 20.05
7. von Elke

So viele schöne Bilder! Aber sind die blauen Blümchen nicht eher Frühlingsanemonen? Buschwindröschen kenne ich nur in Weiß. Aber zu den Anemonenartigen gehören die wohl auch - insofern - ach, egal. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende -
Elke

vom 05.04.2013, 16.44
6. von Vodia

oh, Du auch Drops :)
Dieses Garn ist wirklich ein Taum, es fühlt sich so toll an. Habe bei mir in der Nähe einen Wollladen, der es führt und neulich ordentlich zugeschlagen. Nicht nur Baby alpaka :)
Nutze meinen Krankenstand auch zum Nadeln. Allerdings werden erst alte angefangene Projekte zu Ende gebracht. Wie z.B. ein Dirndljackerl zu dem blauen Baumwolldirndl - Du erinnerst Dich? Nicht nur an den Ausschnitt :D
Zur Maifeier brauch ich die vielleicht, wenn es weiter so kühl bleibt.
Weiterhin frohes handarbeiten.
Liebe Grüße
C.V.

vom 05.04.2013, 11.22
5. von elfi s.

Eine schöne bunte Mischung zeigst du uns hier wieder. Bei uns ist leider noch nichts von Frühling zu spüren.
Ein schönes Tuch hast du dir ausgesucht. Bei DROPS hab ich auch einige Favoriten.
Wo hast du die Wolle gekauft?

vom 04.04.2013, 21.29
4. von Anke

Liebe Anette,
sehr schön sind deine Fotos! Freue mich sooo viele hier zu sehen.

Dir wünsche ich noch einen angenehmen Tag.
Liebe Grüße, Anke
PS Hoffe, es geht dir inzwischen besser.

vom 04.04.2013, 15.04
3. von H wie Heidrun

Hallo, die Buschwindröschen liebe ich auch sehr ... überhaupt freue ich mich im Moment über alles was blüht.

... und wir sind wieder Online ... HURRA

Grüßle von Heidrun

PS: Habe das Kommentarfeld ergänzt für Anonym und Name / URL :sonne1:

vom 04.04.2013, 10.42
2. von Susi

Na da hast Du ja ordentlich was erlebt. Die WW Essen sehen immer sehr appetitlich aus, muss ich Dir jetzt mal sagen.

LG Susi :winke:

vom 04.04.2013, 06.23
1. von Kalle

Hihi, der Det im Bubikopf gefällt mir gut! Aber der eisige Wind gar nicht. Erstens kann man nachts die Rolläden kaum schliessen, und auf der Brücke zieht es wie Hechtsuppe, nein wie Eisnägel im Gesicht...liebdrück kalle

vom 03.04.2013, 21.25
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD