Ausgewählter Beitrag

204/365 Tag 4 Island Anreise Westfjorde

365 Tage - 365 Bilder ...

Tag 204 Anreise zu den Westfjorden

Das Foto entstand ganz früh am Morgen auf der Fahrt zum Fährhafen.



Wäre da nicht das frühe Aufstehen gewesen, wir mussten um 9 Uhr die Fähre erreichen, man hätte auch den heutigen Tag als  Erholungstag zählen können ;-)

Tagesroute: Grundarfjördur - Patreskfjördur 100km (Autofahrt)

Heute wurde früh aufgestanden.
Wir fuhren von Grundarsfjördur nach Stykkishólmur (40 km)
Um 9 Uhr startet die Fähre von Stykkishólmur nach Bránslækur. Die Fähre überquert den  Fjord Breiðarfjöður, den Breiten Fjord.
Dauer der Schifffahrt 3 Stunden - ich hab das ohne größere Probleme überstanden.Und wir haben fast die ganze Zeit gelesen ...
Wir sind in den Westfjorden angekommen ...
Die Westfjorde sind dünn besiedelt, sie gehören zu den Perlen der isländischen Landschaften.
Fjorde und Buchten , weiße Sandstrände und bizarre Felsklippen prägen das Landschaftsbild.

Nach Ankunft der Fähre Fahrt von Bránslækur nach Patreskfjördur (60 km)
Dort erholen wir uns 2 Tage ...
Also erholen im Sinne von: wir bleiben hier 2 Nächte ;-)
Patreskfjördur liegt am A*** der Welt *gg* - hat 900 Einwohner und  ist somit die größte Stadt der südlichen Region der Westfjorde ....

Wetter: Bedeckt - Temperaturen zwischen 7 und 10 Grad ... Immer noch trocken, immer noch ohne Regen.

Topp: Ich bin nicht Seekrank geworden.

Flop: Na ja - nicht unbedingt ein Flop, aber die Nasszelle des "Designerhostel" ist ein Zelle im wahrsten Sinne des Wortes ;-). Beim Duschen muss man den Kopf einziehen.

Kulinarisches Highlight: Der Liebste hatte Lammfilet, ich einen Fischauflauf. Auf der Speisekarte stand auch noch "Foal-Filet" als Spezialität, aber ich wollte kein Fohlen ;-)

Satz des Tages: " Der Kanaldeckel ist nicht schön genug für Frau Tonari" ;-)

Gelesen: Er: Verheißung von Jussi Adler-Olson , ich:"Das Orchideenhaus" ausgelesen

Befindlichkeit: Entspannt


Ganz wenige Fotos von Tag 4 >>>hier<<<

Anette 24.07.2015, 10.48

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Elke

Das Foto erinnert mich an Norwegen - großartig! Wobei wir meistens ja Sonne und erstaunlich hohe Temperaturen hatten.
Lieben Gruß
Elke

vom 25.07.2015, 12.10
3. von tonari

Hach, so wunderbar kühle Berge. ;-)
Freut mich, dass Du ohne Seekranheit übers Wasser gekommen bist.
Und der Satz des tages lässt mich gerade ganz breit grinsen. :sonne1:

vom 24.07.2015, 17.59
2. von Liz

Ich finde die Weite und Ruhe die diese Naturfotos ausdrücken sehr beeindruckend!
Alles Liebe, Liz :sonne1:

vom 24.07.2015, 17.55
1. von Pat

Musst DU den Kopf einziehen oder Uli? *fg*
Aber schöne Fotos.
LG Patrizia

vom 24.07.2015, 12.22
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD