Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Essen

237/365 bioabfall

365 Tage - 365 Bilder ...

Das schönste nach einem Nachtdienst ist der Einkauf in der ganz in der Nähe vom Krankenhaus gelegen "Obstkiste" (leider gibt es NOCH keine Homepage, das soll sich aber demnächst ändern) ...

Dort gibt es nicht nur regionales Obst sondern auch regionales Gemüse ganz frisch ...


Heute morgen wurde Obst und Gemüse en masse eingekauft und zu Hause auch gleich verarbeitet ...
Es wurde geschält, geschnitten, gepult, entkernt, entsteint, geschnibbelt ...



Das sind die Reste von Kopfsalat, Radieschen, Gurken, Erbsen, Knoblauch, Paprika, Tomaten, Lauchzwiebeln, Weinbergpfirsichen, Zwetschgen ...
Diverse Salate wurden vor- bzw. zubereitet ...

Der Komposter freute sich über frisches Grün ;-) ...
Und ich mich über frische Erbsen, kurz gekocht, mit Butter, Petersilie, Salz und Pfeffer verfeinert ...

Lecker, aber nicht gerade preiswert ...




Morgen kommt Frau Wörmchen samt Miniwörmchen zum Mittagessen ...
Sie (Frau Wörmchen) wünscht sich etwas Gesundes ...
Damit kann ich hoffentlich dienen ;-) ...

Anette 25.08.2011, 20.56 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

232/365 so schmeckt der sommer

365 Tage - 365 Bilder

Gegen Abend gibt es Sommergemüse mit vielen Kräutern aus dem Backofen, Rosmarinkartoffeln aus der Pfanne und viel Fleisch vom Grill ...

Die Vorbereitungen für einen gemütlichen Grillabend sind abgeschlossen ...



So schmeckt der Sommer ...

Bloggen auf der Terrasse ist toll und wenn mit ein wenig Umräumaktion die Fußballbundesliga im TV auch noch nebenbei auf der Terrasse verfolgt werden kann ist das Wohlbefinden kaum noch zu übertreffen ;-) ...

Ob ich morgen das Tagesbild live blogge ist fraglich, ab 9.45 Uhr beginnt mein 22-Stunden-Dienst. Da mir der Liebste eine Aufgabe für die freien Minuten während des Dienstes übertragen hat (ich "muss" 2  der 5 geplanten Tagestouren für den Urlaub im September zusammenstellen) weiß ich nicht, ob ich das Läppi mitnehmen werde. Obwohl - vielleicht muss ich ja einiges im Internet recherchieren ;-) ...

Ich wünsche euch ein herrliches Sommer-Sonnen-Wohlfühlwochenende ...


Rezept Sommergemüse:
Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Zucchini, Knoblauch klein schneiden, mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und mit vielen frischen Kräutern  (hier Rosmarin, Majoran, Thymian) belegen, bei 180 Grad Umluft ca. 40 Minuten zugedeckt  (ohne Gewähr - ich überprüfe ständig) "schmoren" lassen ...

Rezept Rosmarinkartoffeln >>>klick<<<


Anette 20.08.2011, 15.41 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

67/365 eingelegte tomaten

365 Tage - 365 Bilder ...

Zuallererst möchte ich euch anhand zweier Fotos die Wirkungsweise eines >>>Polarisationsfilters<<< verdeutlichen ...

Beide Fotos wurden mit der gleichen Einstellung aufgenommen, bei Bild # 1 wurde ein zirkulärer Polfilter vorgesetzt.
Unerwünschte Reflexionen lassen sich durch diesen Filter unterdrücken bzw. erwünschte verstärken ...








Und nun das - mein Rezept für eingelegte Tomaten:
Die getrockneten Tomaten wurden gekauft - ich habe gelesen, man könne Tomaten auch selbst trocknen, aber das werde ich dann versuchen, wenn es wieder "richtige" Tomaten zu kaufen gibt. Die kleinen geschmackslosen "Wassermelonen" aus holländischen Treibhäusern kaufe ich nicht gerne ...

1/2 Liter Wasser mit ca. 6 Esslöffel weißen oder braunen Balsamicoessig aufkochen, Knoblauch und Rosmarinzweige nach Geschmack hinzugeben.
Getrocknete Tomaten ca. 4 Minuten köcheln lassen, über eine Sieb ca. 3 Stunden abtropfen lassen und die Tomaten mit Küchenpapier trocken tupfen.
In ein Glas  mit Olivenöl, Knoblauchscheiben und Rosmarin schichten.
Im Kühlschrank ca. 2-3 Wochen haltbar ...
Es gibt unzählige Variationen dazu, manche schwören auf das Hinzufügen von Kapern ...
Das Öl lässt sich später noch vielfältig verwenden ...

Anette 08.03.2011, 15.39 | (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

49/365 zutaten

365 Tage - 365 Bilder ...

Frau Waldspecht kocht ...

Es gibt "gekochte Sahne" auf Waldfruchtgelee mit selbst gemachtem Krokant und Karamellsauce  ...



Auf dem Foto fehlen 2-3 Zutaten ...
Aber sie sind vorrätig ...
Bis auf die Gelatine - die muss ich jetzt ganz schnell besorgen ...

Der Nachtisch ist unser Beitrag zum morgigen Abendessen bei Fam. Wörmchen ...
Wir freuen uns ...
Auch darauf, die Mühlenwirtin wieder zu sehen ...

Ich hoffe, der heutige Nachtdienst und die Vormittagsstunden morgen früh im Labor verlaufen nicht allzu stressig ...

Das fertige Dessert werd' ich euch zeigen ...
Morgen ....

Anette 18.02.2011, 14.42 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

45/365 tolle knolle

365 Tage - 365 Bilder ...

Mein heutiges Mittagessen ...
So mag ich die Kartoffel am liebsten ...

Vorwiegend fest kochende, rohe Kartoffeln werden geschält, gevierteilt und dann in würfelähnliche Gebilde geschnitten. Anschließend werden sie in heißem Öl (geschmacksneutral) rundherum scharf angebraten, dazu kommt eine kleine, in Streifen geschnittenen Zwiebel.
Es wird gesalzen und gepfeffert ...
Wenn die Kartoffeln den erwünschten Bräunungsgrad erreicht haben, kommt ein Zweig Rosmarin obendrauf. Dann wird die Herdplatte auf die kleinste Stufe gestellt, Deckel auf die Pfanne und ca. 20 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit dämpfen lassen ...



Ich hatte ein Spiegelei und Spinat dazu.
Und ein Glas Milch ...

Kindheitserinnerungen ...
Zu Spiegelei, Bratkartoffeln und Spinat gehörte schon früher immer ein Glas Milch dazu
Ich weiß nicht warum, es gehört einfach dazu ;-) ...

Jetzt bin ich satt.
Und müde ...
Eigentlich wollte ich die gestern begonnene Büroarbeit fortsetzen, aber ich bevorzuge  einen Mittagsschlaf.
Ab 18 Uhr ruft der Dienst.
Nachtdienst ...

Anette 14.02.2011, 14.18 | (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

36/365 käsekuchen

365 Tage - 365 Bilder ...

Heute Mittag noch bei >>>Pia<<< im Blog, jetzt schon bei mir im Magen ;-) ...
Und das Foto im Blog ;-) ...
Also das des Kuchens, nicht das des Magens  *gg* ...
Alle Zutaten stehen auf meiner Liste der zum Verzehr erlaubten Lebensmittel ...
Und ich hab mich beherrscht und nur ein winziges Stückchen gegessen ...
Lecker, sehr lecker ...

Obwohl ich mich ganz genau an die Mengenangaben gehalten habe reichte die Teigmenge für 2 Kuchen ...
Einer wurde in der Kastenform gebacken, der andere in einer kleinen runden
Springform ...
Wahrscheinlich war meine Kastenform etwas zu klein ...




Anette 05.02.2011, 19.21 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

34/365 Zwieback

365 Tage - 365 Bilder ....

Mit Heißhunger und Appetit  wurde der ab heute erlaubte Zwieback verspeist ...



Im Darm herrscht keine "Grabesstille" mehr (medizinischer Fachbegriff) - die Peristaltik ist zart und leise vernehmbar ...
Hoffentlich hat er das nicht mit dem Knurren des Magens verwechselt :-)

Ab jetzt erfolgt leichter Kostaufbau.
Wir hoffen, dass das Verdauungssystem seine Arbeit wieder ordnungsgemäß aufnimmt.
Morgen früh werden die erhöhten Laborwerte kontrolliert, sollten die rückläufig sein, kann über eine Entlassung am Samstag verhandelt werden ...
Ich bin recht geschickt im Verhandeln ;-) ...
(und werde dann übers Wochenende vom Hausarzt visitiert ...)

Wenn, wenn ...

Anette 03.02.2011, 15.10 | (16/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

32/365 abendessen

365 Tage - 365 Bilder ...

Ganz kalorienarm ;-) ...




Die bislang durchgeführten Untersuchungen weisen auf einen Stau/Stopp im Verdauungstrakt  hin.
Die Ursache wird mit einem "Verwachsungsstrang" - sprich "Bride" begründet.
Ob diese Bride operativ entfernt/gelöst werden muss, ist noch nicht klar ...

Abwarten und Tee trinken ...
Ach nein, trinken darf ich jetzt auch nicht mehr ;-) ...
Ich werde seit heute Mittag parenteral ernährt.

Morgen folgen weitere Untersuchungen, geplant ist  auch ein "Kontrastmittelschluck", dadurch soll die Engstelle/ der Stopp lokalisiert werden.
Gegen die Schmerzen bekomm' ich Medikamente, ich bin gespannt, ob ich die Nacht über schlafen kann ...

Habt ganz herzlichen Dank für eure Genesungswünsche, ich hoffe, sie helfen ...

Anette 01.02.2011, 17.29 | (33/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

26/365 pfannkuchen

365 Tage - 365 Bilder ...

Für einige ist das ein Eierkuchen, hier sagt man Pfannkuchen dazu ...

Der Salat war für das Abendessen eingeplant, für den Pfannkuchen bin ich schon im Voraus 10 km extra Fahrrad gefahren und werde jetzt noch 10 weitere km fahren ...
Indoor natürlich ;-) ...
Ohne Steigung  .-) ...

Und auch heute werde ich nach 18 Uhr nix mehr Festes zu mir nehmen ...



Bis zum nächsten Montag möchte ich mein Vorurlaubsausgangsgewicht wieder erreicht 
haben ...

Anette 26.01.2011, 18.36 | (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

15 - 16/365 Tentakel, Funchal

365 Tage - 365 Bilder ...


Nicht ganz einfach, hier eine stabile Internetverbindung aufzubauen.
Deshalb melde ich mich auch nur alle 2 Tage ...


Wir sind gut angekommen und werden gut versorgt ...
Bislang geht es mir, meinem Magen und meinen Gleichgewichtsorganen hervorragend ...

Tag 15 ...


Meine 1. Mahlzeit an Board.
Tintenfischtentakel, sauer eingelegt, lauwarm als Salat ...




Tag 16 ...


Vor 2 Stunden in Funchal (Hauptstadt von Madeira) angekommen ...
Jetzt geht's in den im Vordergrund sichtbaren botanischern Garten ...
Das Wetter: leicht bewölkt, Temperatur bei ca. 23 Grad.
Herrlich ...




Morgen erkunden wir den Westteil der Insel und sind den ganzen Tag unterwegs.
Am Abend geht es dann nach La Palma.
Auch dort haben wir einen geplanten Ausflug gebucht ...


Einen ganz lieben Gruß möchte ich Grit hinterlassen, ich hab mich über deine Grüße in der Kabine sehr, sehr gefreut ...
Den Hintergrund dieses Satzes erklär ich euch später ...

Über diese >>>Webcam<<< könnt ihr die Route unseres Schiffes verfolgen ....

Macht's gut ...

Anette 16.01.2011, 15.56 | (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD