Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Alltag

54/365 eigenleben

365 Tage - 365 Bilder ...

Meine Kamera führt ein Eigenleben ;-) ...
Diese Aufnahme entstand von ganz alleine ...

Ich hab sie auf das Stativ gestellt, hab mich im Wohnzimmer nach einem Motiv fürs Tagesbild umgeschaut und plötzlich hat's "Klick" gemacht.

Nun gut - ich beuge mich dem Willen meiner Kamera  ;-) ...


Anette 23.02.2011, 20.01 | (11/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

52/365 durchblick

365 Tage - 365 Bilder ...

Putzige Putztücher :-) ...

Diese Mikrofasertücher für Kameras, Brillen und empfindliche Oberflächen hab' ich auf Vorrat gekauft.
So hab ich immer ein kleines Präsent oder Mitbringsel parat ...



Ich hab ein "Blind Date" in Gebrauch :-) ...


Mein Mailfach leert sich, ich darf wieder bloggen ;-) ...
Fotografiert wurde heute mit der Kamera des Gattens ...
Hach - morgen kann ich mein Schätzchen, meine Kamera, wieder in die Hand nehmen ...
Morgen ist ein Ausflug in den Luisenpark geplant.
Und Fr. Wörmchen vergisst hoffentlich nicht, mir meine Tasche mitzubringen :-) ...

Anette 21.02.2011, 14.03 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

44/365 büroarbeit

365 Tage - 365 Bilder ...

Auch wenn heute Sonntag ist, was muss, das muss ...

Unser "Ablagefach" quillt über ...
Rechnungen, Quittungen, Kontauszüge, etc. wollen zumindest sortiert werden ...
Abgeheftet wird später ...

Und auch die Steuerunterlagen von 2010 sollten aus der Versenkung geholt werden.
Demnächst müssen wir dem Finanzamt unsere Steuer erklären ...



Und ich muss anhand meiner Dienstpläne von 2009 und 2010 die Anzahl meiner geleisteten Nachtdienststunden berechnen.
Da gibt es ein neues Gesetz, wonach auch Bereitschaftsdienste als "Nachtarbeit" anerkannt werden und pro 100 Nachtdienststunden gibt es 1 Urlaubstag mehr ...
Ergibt für mich ca. 5 Urlaubstage mehr im Jahr ...
Und da wir ja unseren Urlaub bar ausbezahlt bekommen (das zu erklären wäre jetzt zu umständlich) errechnet sich ein erkleckliches Sümmchen ...

Jetzt wird der Kurzzeitwecker auf 30 Minuten gestellt, bis er klingelt beschäftige ich mich mit unserer Ablage ...

Anette 13.02.2011, 14.19 | (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

38/365 hausordnung

365 Tage - 365 Bilder ...




Ohne viele Worte ...
Die viele frische Luft hat mich müde gemacht, ich war lange spazieren ...

Morgen wird alles, was auf dem Boden liegt aufgehoben und alles, was schmutzig ist
gesäubert ...

Anette 07.02.2011, 20.36 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

25/365 ich lese ...

365 Tage - 365 Bilder ...

Schon während des Urlaubs wurde mit dem Lesen begonnen (als 4. Buch), ich bin gespannt, wann ich die 768 klein geschriebenen Seiten durch habe ...
Wobei - die letzten 3 Seiten sind leer *gg* ...
Immerhin bin ich schon auf Seite 160 ...

Laut "Stern" der beste Roman des letzten Jahrzehnts ...
(>>>Link<<< zu Amazon)



Mein momentanes "Lieblingslesezeichen" musste auch mit aufs Bild ...
Dient mir momentan oft zur Motivation ...

Anette 25.01.2011, 19.19 | (8/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Verspätete Weihnachtsgrüße

Man sollte nach 3 Feuerzangenbowlen keine Weihnachtskarten mehr schreiben *sfg* ...

Heute erreichte mich eine Weihnachtskarte von einer ungenannt bleibenden Person, die leider bei der Postleitzahl einen Zahlendreher hatte ...
Die Post hat ermittelt und so wurde die Karte verspätet zugestellt.
Diesmal mit richtiger Postleitzahl, dafür aber mit falscher Hausnummer *gg* ...

Danke, hab mich auch über die verspäteten Grüße gefreut ...

Anette 25.01.2011, 16.43 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Wir sind seit gestern Abend wieder zu Hause ...
  • Die  7 Tage an Bord der AidaBlu waren traumhaft.
    Die Nächte auch :-) ...
  • Besser hätte das Wetter nicht sein können.
    Fast immer erwärmte die Sonne vom fast wolkenlosen Himmel aus die Luft auf 22 - 25 Grad.
    Einmal gab's für 2 Minuten Regen. Da saßen wir im Bus ...
    Den Regen am Morgen des Abreisetags haben wir nur in Form eines wunderschönen Regenbogens wahrgenommen.
  • Madeira und La Palma sind wunderschöne Inseln, die wir sicherlich irgendwann noch einmal für einen längeren Urlaub besuchen werden.
  • Während der Schiffsfahrt litt ich nicht an seekrankheitsähnlichen Beschwerden, bei den 3 Landgängen zeigten sich erste schwache Anzeichen eines Drehschwindels. Der verschwand, sobald das Schiff wieder fuhr.
    Seit gestern Abend verstärkt sich der Schwindel - das kenn ich von früheren, kürzeren Bootstouren. Allerdings nicht so ausgeprägt und intensiv wie jetzt.
    Seit heute Nachmittag liege ich quasi flach, im Stehen ist der Schwindel nicht auszuhalten. Ich hoffe, dass sich mein Vestibularapparat bald wieder beruhigt ...
    Immerhin kann ich jetzt im Sitzen die Augen wieder öffnen ;-) ...
  • Man spricht nicht von Wellen sondern von Dünung und das Schiff schaukelt auch nicht, es rollt ;-) ...
  • Ob wir jemals die 21 Tage dauernde Transatlantiktour von Mallorca nach Manaus (Brasilien) unternehmen ist ungewiss.
    Ich denke eher nein ...
    Über die 14-Tage-Tour von Santo Domingo aus nach Manaus können wir noch diskutieren ;-) ...
    Wenn, dann sowieso erst 2013.
  • Die letzten Tagesbilder einschließlich des heutigen werden morgen nachgereicht.
    Oder, sollte sich mein Zustand heute noch bessern, gegen später ...

  • Und - man mag es kaum glauben - ich hab schon 30-40 Bilder markiert, die ich euch als Urlaubs-Album im Laufe der Woche präsentieren werde.
  • Ich habe mich auf dem Schiff zur Biertrinkerin entwickelt.
    Nicht, dass der Wein schlecht gewesen wäre, nein, das an Bord gebraute Bier -  das Zwickel - war richtig lecker, richtig süffig.
  • Bislang habe ich mich noch nicht auf die Waage gewagt ...
    Ich hab so auf den niedrigen Fettgehalt des Essens geachtet, dass ich vergessen hatte die Kohlehydrate zu zählen *gg* (Quatsch - natürlich hab ich nicht auf die Kalorien geachtet ...)
  • Leider muss ich nun doch schon morgen wieder arbeiten, hab' aber dann ab Dienstag wieder ein paar Tage frei.
    Ich hoffe, ich kann morgen Abend arbeiten ...

Jetzt muss ich mich wieder flach legen und die Augen schließen ...
Blöder Schwindel, blöder ...

Anette 23.01.2011, 20.00 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Manchmal ändern sich binnen Minuten die Tagespläne ...
    Trotzdem wurde der 1. freie Tag so gut wie möglich genossen ...
  • Manchmal hat die richtige Kollegin im richtigen Moment auch Frei und Zeit ...
    Und Verständnis für die nicht ganz so gute Laune ...
  • Die  Hälfte der heutigen Frustkäufe wird übermorgen wieder umgetauscht.
    Entweder passen die Klamotten nicht richtig, oder sie sind unpassend oder sie sind  schlicht und  einfach nicht nötig.
  • Unsachliche Diskussionen führen zu keinem befriedigenden Ergebnis.
  • Wir feiern dieses Jahr Anfang August ein großes Sommerfest.
    Und beginnen jetzt schon mit den groben Planungen.
    Manch einer bezeichnet mich als überorganisiert, aber bei solch einem unregelmäßigen Schichtdienst wie ich ihn ausübe müssen freie Tage gut geplant sein.
    Trotzdem hab ich immer noch genügend Zeit für spontane Aktionen ...
  • Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freizeit des anderen beschnitten wird ...
  • Ich bin heute ohne ein Buch gekauft zu haben aus 2 Buchhandlungen heraus gegangen.
    Das bedeutet aber nicht, dass ich dort nichts gekauft habe.
    Noch immer werden Weihnachtsartikel mit hohem Rabatt ausverkauft ;-) ...
  • Ab übermorgen wird im >>>RNZ<<<  das 60jährige Bestehen der Augsburger Puppenkiste gefeiert ...
    Ich verbinde den Umtausch der Frustkäufe mit einem Wiedersehen mit Jim Knopf und Urmel aus dem Eis ;-) ...
  • Soeben kommt der Liebste nach Hause.
    Ich hoffe, er kann mich aus meinem kleinen Stimmungstief herausholen ...

Anette 11.01.2011, 16.25 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

9/365 arbeitsplatz

365 Tage - 365 Bilder ...

Auf die Schnelle mein Tagesbild live aus dem Labor ...
Ein Blick auf den Blutgruppen- und Blutkonservenarbeitsplatz.
Etliche Einheiten Blut wurden heute auf Verträglichkeit hin untersucht, diverse Blutgruppen für morgen anstehende OPs bestimmt ...
Es wir Zeit, dass ich mich um den angefallenen Papierkam kümmere.



Ich hoffe, die Nacht wird nicht so anstrengend und arbeitsintensiv verlaufen wie bislang der Tag.
Mit Ausnahme von 2 ganz kurzen Pausen war ich durchgehend beschäftigt ...
Ich mag nimmer.
Ich will hier raus ;-) ...

Wenn ich jetzt mein Mittagessen zum 3. Mal aufwärme, verwandeln sich die Nudeln zu Brei. ...
Nudeln mit Bolognese schmecken auch kalt ...

Noch 12,5 Std. Dienst ...

Anette 09.01.2011, 19.13 | (8/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

5/365 schiff

365 Tage - 365 Bilder ...

Nur noch der kleine Weihnachtsstern und das mit Eisblumenspray besprühte Fenster erinnern an die Weihnachtsdeko ...




Heute wurde dekorativ um- und aufgeräumt ...
Das Segelschiff kommt demnächst ins >>>WC<<>, ist nur vorübergehend auf der Fensterbank im Flur deponiert ...

Immer wenn ich es anschaue wird's mir schwindelig *gg* ...

Ich gehöre zu den Menschen, die beim Anblick von Schokolade schon zunehmen, und zu denen, die beim Anblick eines Schiffes schon mit Gleichgewichtsproblemen zu kämpfen haben.

Wir stechen erst nächste Woche Samstag in See, ihr müsst mich noch nicht verabschieden ;-) ...
Wir fliegen nach Teneriffa und starten von dort mit dem Schiff nach Madeira, La Palma, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, zurück nach Teneriffa ...

Anette 05.01.2011, 20.26 | (13/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD