Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: 365 Tage 365 Bilder

49/365 zutaten

365 Tage - 365 Bilder ...

Frau Waldspecht kocht ...

Es gibt "gekochte Sahne" auf Waldfruchtgelee mit selbst gemachtem Krokant und Karamellsauce  ...



Auf dem Foto fehlen 2-3 Zutaten ...
Aber sie sind vorrätig ...
Bis auf die Gelatine - die muss ich jetzt ganz schnell besorgen ...

Der Nachtisch ist unser Beitrag zum morgigen Abendessen bei Fam. Wörmchen ...
Wir freuen uns ...
Auch darauf, die Mühlenwirtin wieder zu sehen ...

Ich hoffe, der heutige Nachtdienst und die Vormittagsstunden morgen früh im Labor verlaufen nicht allzu stressig ...

Das fertige Dessert werd' ich euch zeigen ...
Morgen ....

Anette 18.02.2011, 14.42 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

48/365 guckuck :-) ...

365 Tage - 365 Bilder ...
Ein Hauch von Osterdeko :-) ...

Ja - ich weiß, Ostern fällt dieses Jahr auf ein sehr spätes Datum, aber mit irgendeiner Deko müssen unsere Regale und Fensterbänke ja befüllt werden ;-) ...



Mit dem Färben von Ostereiern halt' ich mich noch ein bisserl zurück ...
Versprochen :-) ...

Anette 17.02.2011, 15.39 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

47/365 frühlingsfarben

365 Tage - 365 Bilder ...



Frau Nachbarin und ich waren heute im Dekogroßmarkt ...

Glaubt mir, ich hab mir die österliche Frühlingsdeko nicht nur angeschaut ...
Mein Taschengeld für diesen Monat war schnell ausgegeben ;-) ...

Und ich habe etliche Geburtstagsgeschenke gekauft.
Und - ihr werdet es kaum glauben wollen - diverse Weihnachtsgeschenke *sfg* ...
War alles im Angebot  :-)

Morgen beginne ich mit dem Frühjahresputz - dann wird ein wenig österlich geschmückt ;-) ...

Anette 16.02.2011, 17.02 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

45/365 tolle knolle

365 Tage - 365 Bilder ...

Mein heutiges Mittagessen ...
So mag ich die Kartoffel am liebsten ...

Vorwiegend fest kochende, rohe Kartoffeln werden geschält, gevierteilt und dann in würfelähnliche Gebilde geschnitten. Anschließend werden sie in heißem Öl (geschmacksneutral) rundherum scharf angebraten, dazu kommt eine kleine, in Streifen geschnittenen Zwiebel.
Es wird gesalzen und gepfeffert ...
Wenn die Kartoffeln den erwünschten Bräunungsgrad erreicht haben, kommt ein Zweig Rosmarin obendrauf. Dann wird die Herdplatte auf die kleinste Stufe gestellt, Deckel auf die Pfanne und ca. 20 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit dämpfen lassen ...



Ich hatte ein Spiegelei und Spinat dazu.
Und ein Glas Milch ...

Kindheitserinnerungen ...
Zu Spiegelei, Bratkartoffeln und Spinat gehörte schon früher immer ein Glas Milch dazu
Ich weiß nicht warum, es gehört einfach dazu ;-) ...

Jetzt bin ich satt.
Und müde ...
Eigentlich wollte ich die gestern begonnene Büroarbeit fortsetzen, aber ich bevorzuge  einen Mittagsschlaf.
Ab 18 Uhr ruft der Dienst.
Nachtdienst ...

Anette 14.02.2011, 14.18 | (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

44/365 büroarbeit

365 Tage - 365 Bilder ...

Auch wenn heute Sonntag ist, was muss, das muss ...

Unser "Ablagefach" quillt über ...
Rechnungen, Quittungen, Kontauszüge, etc. wollen zumindest sortiert werden ...
Abgeheftet wird später ...

Und auch die Steuerunterlagen von 2010 sollten aus der Versenkung geholt werden.
Demnächst müssen wir dem Finanzamt unsere Steuer erklären ...



Und ich muss anhand meiner Dienstpläne von 2009 und 2010 die Anzahl meiner geleisteten Nachtdienststunden berechnen.
Da gibt es ein neues Gesetz, wonach auch Bereitschaftsdienste als "Nachtarbeit" anerkannt werden und pro 100 Nachtdienststunden gibt es 1 Urlaubstag mehr ...
Ergibt für mich ca. 5 Urlaubstage mehr im Jahr ...
Und da wir ja unseren Urlaub bar ausbezahlt bekommen (das zu erklären wäre jetzt zu umständlich) errechnet sich ein erkleckliches Sümmchen ...

Jetzt wird der Kurzzeitwecker auf 30 Minuten gestellt, bis er klingelt beschäftige ich mich mit unserer Ablage ...

Anette 13.02.2011, 14.19 | (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

42/365 ranunkel

365 Tage - 365 Bilder ...

Heute wurde der Opa meines Patenkindes zu Grabe getragen ...



Meine Gedanken bewegen sich heute überwiegend Richtung Vergangenheit ...
Ich denke gerne an meine Kindheit zurück, an die schönen Ferientage. die ich mit den Großeltern mütterlicher- und väterlicherseits verbringen durfte ...
Und diese positiven Gedanken vertreiben ein wenig die Trauer ...
Möge sich mein Patenkind auch noch in vielen Jahren gerne und mit einem Lächeln im Gesicht an ihren Opa erinnern ...

Anette 11.02.2011, 15.13 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

38/365 hausordnung

365 Tage - 365 Bilder ...




Ohne viele Worte ...
Die viele frische Luft hat mich müde gemacht, ich war lange spazieren ...

Morgen wird alles, was auf dem Boden liegt aufgehoben und alles, was schmutzig ist
gesäubert ...

Anette 07.02.2011, 20.36 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

36/365 käsekuchen

365 Tage - 365 Bilder ...

Heute Mittag noch bei >>>Pia<<< im Blog, jetzt schon bei mir im Magen ;-) ...
Und das Foto im Blog ;-) ...
Also das des Kuchens, nicht das des Magens  *gg* ...
Alle Zutaten stehen auf meiner Liste der zum Verzehr erlaubten Lebensmittel ...
Und ich hab mich beherrscht und nur ein winziges Stückchen gegessen ...
Lecker, sehr lecker ...

Obwohl ich mich ganz genau an die Mengenangaben gehalten habe reichte die Teigmenge für 2 Kuchen ...
Einer wurde in der Kastenform gebacken, der andere in einer kleinen runden
Springform ...
Wahrscheinlich war meine Kastenform etwas zu klein ...




Anette 05.02.2011, 19.21 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

35/365 blumige grüsse

365 Tage - 365 Bilder ...


Oh - ich bin wirklich gerührt ...
Herzlichen Dank für die Blumengrüße und die viele Post, die mich zu Hause überrascht haben.
Vielen, vielen Dank!
Danke ...




Ja, ihr habt richtig gelesen ...
Ich bin zu Hause ...

Wegen guter Führung wurde ich vorzeitig entlassen ;-) ...

Nein - ganz im Ernst - der chirurgische Chef war der  Meinung, dass der Kostaufbau auch zu Hause erfolgen kann.
Und er kennt mich und meinen Bauch samt aller Problematik lange genug, um zu wissen, dass ich verantwortungsvoll genug bin, mich bei etwaigen Problemen sofort wieder stationär einzufinden ...

Sollten übers Wochenende erneute Beschwerden auftreten liegt es nicht daran, dass ich vorzeitig nach Hause entlassen wurde. Die Probleme wären dann auch stationär aufgetreten ...

Die Laborwerte sind teilweise rückläufig, teilweise immer noch erhöht ...
Am Montag erneut Ultraschall und Blutabnahme ...
Ambulant ...

Heute gab's den ganzen Tag Weißbrot mit Quark und Marmelade, morgen gibt's Hühnchen und Kartoffelbrei und am Sonntag deftige Hausmannskost  Kalb ...

Alles wird gut ...

Körperlich soll ich mich wegen der erhöhten Leberwerte noch schonen, aber ich soll mich viel bewegen.
Wie denn nun? ...
Soll ich mich auf dem Sofa ständig von der linken auf die rechte Seite drehen? ;-) ...


Euch da draußen ein wunderschönes Wochenende, ich freu' mich auf gemeinsame Stunden mit dem Liebsten.

Und auf sportliche Höhepunkte ...
Gleich spielt Schalke gegen Dortmund.
In Dortmund ...

Anette 04.02.2011, 19.00 | (20/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

34/365 Zwieback

365 Tage - 365 Bilder ....

Mit Heißhunger und Appetit  wurde der ab heute erlaubte Zwieback verspeist ...



Im Darm herrscht keine "Grabesstille" mehr (medizinischer Fachbegriff) - die Peristaltik ist zart und leise vernehmbar ...
Hoffentlich hat er das nicht mit dem Knurren des Magens verwechselt :-)

Ab jetzt erfolgt leichter Kostaufbau.
Wir hoffen, dass das Verdauungssystem seine Arbeit wieder ordnungsgemäß aufnimmt.
Morgen früh werden die erhöhten Laborwerte kontrolliert, sollten die rückläufig sein, kann über eine Entlassung am Samstag verhandelt werden ...
Ich bin recht geschickt im Verhandeln ;-) ...
(und werde dann übers Wochenende vom Hausarzt visitiert ...)

Wenn, wenn ...

Anette 03.02.2011, 15.10 | (16/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD