54-55/366 geduld, osterdeko

366 Tage - 366 Bilder ...


Tag 55 Magnet

Heute war ich im benachbarten Bundesland unterwegs ...
Besucht wurde Frau Wörmchen ...
Fotografiert wurde neben den Kindern ein Magnet an der Dunstabzugshaube ...
Die Kinder zeig' ich heute nicht ;-) ...

Ja, ja, Geduld
Ist auch bei mir Mangelware ...




Tag 54 Osterdeko

Irgendwie habe ich es gestern versäumt mein Tagesfoto hier hochzuladen, hab wohl zu viel  im LePictureblog "gearbeitet" ;-).
Bei einigen Projekten bin ich nicht uptodate ...
Aber ich habe in den letzten Tagen viel fotografiert, die Bilder müssen "nur noch" bearbeitet und hochgeladen werden.
Zuvor muss ich mich aber entscheiden *gg* ...

Heute in 6 Wochen ist Karfreitag, Zeit um mit der österlichen Deko anzufangen.
Eier werden aber noch nicht gefärbt ;-)

Beim Sortieren der Osterdeko gingen gestern leider 6 Eier zu Bruch.
Die zeige ich euch nicht ;-) ...
Teilweise werden die "Scherben" für ein anderes "Projekt" benötigt ...

Ein "Dekonest" wurde mit Federn, Wachteleiern und Blümchen ausdekoriert.
Und fotografiert ...





Der morgige Samstag ist bei mir Diensttag - glücklicherweise nur tagsüber ...

Euch ein schönes Wochenende, ich habe gehört in manchen Gegenden sei der Frühling ausgebrochen ...
Fangt ihn wieder ein ;-) ...

Anette 24.02.2012, 18.33| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012 | Tags: 366 Tage - 366 Bilder, Tagesprojekt, Ostern, deko, zuhause, Blumen, Magnet,

Freitag = Uhrtag - TickTack # 52

Auf der externen Festplatte gefunden ...
Wir bereiten uns auf unseren Urlaub im April vor und schauen uns "alte" Fotos an ...
Und planen, machen Plänchen ...
Und wissen schon ziemlich fast ganz genau, welche Touren unternommen werden ...
Sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto ...

Diese Uhr hängt an dem Rathaus der Hauptstadt der Insel auf die wir bald fliegen ...
(Was für ein Satz, der bleibt jetzt aber so stehen *gg*)

Da die Reise in 6 1/2 Wochen beginnt, fange ich nächste Woche mit dem Packen den Vorbereitungen zum Packen an.
Das mach ich immer so ...
Man weiß ja nie, was noch so alles passiert, was dazwischenkommt ;-) ...
Und diesmal muss ich leider bis fast zur letzten Stunde vor dem Flug arbeiten.
Leider, das ließ sich aber nicht vermeiden ...
Dienstschluss Ostermontag 19.15 Uhr, voraussichtlicher Abflug Dienstag 04.50 Uhr ...





Edit:
Das Rathaus steht in Palma de Mallorca ...

Anette 24.02.2012, 00.01| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Freitag = Uhrtag

Ein Stück Himmel




Mein Stück Himmel für diese Woche ...


Anette 23.02.2012, 21.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

Kindermund - Wir üben Buchstabieren

"Mama - kann ich bitte ein Stück Schnur bekommen?"
"Ja - wenn du mir das Wort "Schnur" buchstabierst."

Kurze Pause ...

"Mama - ich hätte gerne ein Stück Faden"  ;-) ...

Anette 22.02.2012, 16.51| (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gespräche

53/366 frühling

366 Tage - 366 Bilder ...



Darf's ein bisschen mehr sein?
Etwas mehr als nur ein Bild?
Ich war unterwegs und habe den Frühling gesehen.
Und ihn auf der Haut gespürt.
Plus 10 Grad können nach solch kalten Tagen richtig warm sein ...
Gesehen und gespürt habe ich den Frühling im >>>Hermannshof<<< ...
Aber auch im heimischen Garten spitzeln die Kroküsschen und die Osterglocken durch
die Erde ...
Wartet, wartet nur ein Weilchen, dann zeige ich sie euch ;-) ...

(Auf's Bild klicken, dann links oben auf "Vollbild" ...)




Anette 22.02.2012, 15.47| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

52/366 sonnenuntergang

366 Tage - 366 Bilder ...

Aus der einen Stunde Gartenarbeit wurden dann doch zwei ...
Unsere neue BioEnergietonne wollte befüllt werden, sie wird übermorgen zum 1. Mal geleert ...
Deshalb wurden einige Sträucher beschnitten, der wilde Wein ausgedünnt ...

Bislang hatten wir keine kostenpflichtige Biotonne, wir haben einen kleinen Komposter im Garten, die größeren Gartenabfälle wurde in die Kompostieranlage in der Nachbarstadt gefahren ...
Seit Anfang des Jahres ist die neue Biotonne kostenbefreit, das heißt sie kostet weder Grundgebühr noch wird die einzelne Leerung berechnet ...
Nun haben wir 4 Abfallbehälter:
1 grüne Wertstofftonne (kostenlos), 1 graue Restmülltonne (die kostet bei Leerung richtig viel Geld), 1 braune BioEnergietonne (kostenlos) und 1 blauen Glascontainer (kostenlos).
Die Abfallgrundgebühr wird personenbezogen berechnet, jede einzelne Leerung der kostenpflichtigen Tonnen (jetzt ist es ja nur noch eine) kostet extra ...

Eigentlich wollte ich gar nicht über Müll schreiben ;-) ...


Diesen Anblick konnte ich heute Abend, nach getaner Gartenarbeit genießen.
Warm angezogen, denn ohne Sonne wurde es dann doch recht schnell kühl ...
Morgen soll es noch ein wenig wärmer werden, Sonne und 9 Grad werden vorhergesagt ...
Ganz sicher bin ich morgen unterwegs, im Freien ...




Anette 21.02.2012, 18.49| (5/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Ja ...

Gestern gingen die Vorschläge für die Einladungskarten zur Hochzeit auf die Reise ...
Das sind Vorschläge, sowohl Form, Muster und Farben stehen noch nicht fest ...
Mitte nächster Woche muss die Entscheidung fallen - das Material muss bestellt werden, und dann müssen die ca. 100 Karten auch noch gebastelt werden ...

Mein persönlicher Favorit - die roten-weiß-silberne Karte - wobei die Farbkombination auch auf die sogenannten Criss-Cross-Karten - das sind die, die wie ein Umschlag ausschauen - anwendbar ist ...












Ja ...
Nun haben die Liebenden die Qual der Wahl ...
Ich nicht ;-) ...

Nachdem ich am Vormittag mit Haushalten beschäftigt war geht es jetzt zum Ausgleich 1 Stündchen in den Garten ...
Draußen wartet herrliches Vorfrühlingswetter - 6 Grad, blauer  Himmel, Sonne - was will man mehr ...

Vielleicht bring ich euch ja als Tagesbild ein Blümchen mit ;-) ...

Anette 21.02.2012, 13.52| (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY | Tags: DIY, basteln, Karten, Einladungskarte, Bastelkarten, Karte, Papier,

51/366 blau-weiße blümchenkombination

366 Tage - 366 Bilder ...

Ich konnten den Ranunkeln und den Traubenhyazinthen heute morgen nicht widerstehen ...
Ich liebe diese Kombination ...
Eigentlich wollte ich im Blumenladen Blumenerde kaufen, die ausgesäten Kräuter müssen in größere Töpfe umziehen.
Ratet mal, was ich vergessen habe einzukaufen ;-) ...








Langsam wird es hier einseitig ...
Blümchen und Essen - immer schön im Wechsel ;-) ...

Morgen zeige ich mal wieder etwas aus dem Bastelzimmer.
Hatten wir auch schon lange nicht mehr :-) ...

Anette 20.02.2012, 17.40| (11/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Montagsherz # 27




Eigentlich wollte ich ein närrisches Herz zeigen ...
Weil doch heute ein närrischer Tag ist ...
Da mir aber Fasching, Karneval oder Fasnacht sowas von egal ist, habe ich vergessen, dass heute Rosenmontag ist ...
Und jetzt  (es ist kurz vor 20 Uhr - ich blogge vor) ist es zu spät um noch was vorzubereiten.
Verschieben wir es auf nächstes Jahr ;-)


Diese herzige Karte habe ich beim Sortieren der Geldscheine im Geldbeutel gefunden ...
Das hat nicht lange gedauert *gg* ...
Ich habe keine Ahnung, welches Guthaben sich darauf befindet ...
Eventuell werde ich dem Möbelschweden in dieser Woche einen Besuch abstatten oder ich fahre zu einer Osterausstellung im großen Dekoladen ...
Im Dekoladen wird mir mein Guthaben wenig nutzen ;-)





Ich bin gespannt, ob eure Herzen karnevalistisch angehaucht sind  ...

Anette 20.02.2012, 00.02| (27/0) Kommentare (RSS) | (2) TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

50/366 koriander

366 Tage - 366 Bilder

Die ausgesäten >>>Kräutersamen<<< sind aufgelaufen ...
Der junge Koriander erschien mir am fotogensten ;-) ...



Die Jungpflanzen müssen so bald als möglich in größere Unterkünfte umziehen ...
Morgen wird pikiert und umgetopft ...
Draußen, im Freien ...
Wenn es denn das wechselhafte Wetter zulässt.
Ja haben wir denn schon April? ;-) ...


Nachtrag:
Nein, nein, die jungen Kräuter sollen noch nicht ins Freie umgesiedelt werden ...
Ich möchte nur im Freien umtopfen ...
Frühesten im April dürfen dann die hoffentlich bis dorthin großen Kräuter auf die Terrasse umziehen ...

Anette 19.02.2012, 17.06| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

49/366 ... und der hunger ist gegessen

366 Tage - 366 Bilder ...

Wie lautet die Werbung: "Snickers und der Hunger ist gegessen" ...

Ich verändere den Werbeslogan und sage:"Snickers und der Hunger ist vergessen" ;-) ...
Für Stunden ...

1 kleines Stück und man ist gesättigt, pappsatt.

Unten auf dem Foto seht ihr die Reste, die die Nachbarschaft und der Liebste übrig gelassen haben ;-) ...
Hab ich ganz schnell nach dem Dienst fotografiert ...
Bis heute Nachmittag ist sicher nix mehr da ;-) ...




Zutaten:

400 g Kuvertüre - ich 400 g Zartbitterschokolade 60 %ig
1 Glas Erdnussbutter
60 g salzige Butter - ich 60 g Butter, 1 Prise Fleur de Sel
200 g Zucker
70 ml ungesüßte Kondensmilch
1 Glas Marshmallows Fluff
400 g weiche Karamellbonbons
200 g grob gehackte salzige Erdnüsse
70 g Schlagsahne 

Ergibt zusammen 9470 kcal ...

Wie's gemacht könnt ihr >>>hier<<< nachlesen ...

Ich habe allerdings die Masse nicht auf einem Backblech ausgestrichen sondern in eine Form mit den Maßen 20x25x4 cm gefüllt
Damit die Stücke nicht so klein werden *gg* ...
Die Form war randvoll ...

Soll ich euch noch ausrechnen, wie hoch der Nährwert eines kleines Stückchen "Snickers" ist?

Aber glaubt mir, der Geschmack ist jede einzelne kcal wert ...
Herr Nachbar sagt, er habe noch nie im Leben  eine so leckere Süßigkeit gegessen ...
Ich teile seine Meinung ...

"Snickers" schmeckt auch zum späten Frühstück gut *gg* ...
Ich brauche heute kein Mittagessen ...
Dafür einen Mittagsschlaf, der lange Dienst war anstrengend ...


Nachtrag:
Damit es nicht zu Missverständnisse kommt:
In Deutschland ist der Begriff "Erdnussbutter" "verboten" ...
Hier wird der Brotaufstrich unter dem Namen "Erdnusscreme" geführt ...

Anette 18.02.2012, 12.34| (20/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

48/366 künstliche beleuchtung

366 Tage - 366 Bilder ...

Wenn die Sonne fehlt werden die gekauften Bellis mit Tageslichtleuchten erhellt.
Und ein wenig mit Lightroom bearbeitet ...



Wegen des ruhigen Nachtdienstes konnte der Wochenendeinkauf heute schon erledigt und dem Gatten der Einkauf erspart werden ...

Morgen kommen Spaghetti Bolognese, am Sonntag Kalbsbraten mit Rahmchampignons und >>>Fächerkartoffeln<<< auf den Tisch ...
Und dazu Salat ...
Der muss morgen noch eingekauft werden ...

Und bei euch so? ...

Anette 17.02.2012, 15.08| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Freitag = Uhrtag - Ticktack # 51

Gestern Nacht im Dienst fiel es mir ein ...
Ich hatte vergessen die Freitags-Uhr vorzubloggen.
Und da ich das Läppi normalerweise nur bei "langen" Diensten, bei Diensten die länger als 18 Stunden dauern dabei habe, konnte ich ich das Vergessene auch nicht
nachholen.

Deshalb kommt sie jetzt ...
Etwas verspätet.

Eine recht große Uhr im Triebwerkdesign ...
Aufgenommen letzte Woche im großen Einkaufszentrum in welchem das Thema "Flugzeug" eine große Rolle spielt.




Teil 1 meines "Dienstmarathons" ist beendet, die Nacht war wider Erwarten recht ruhig, ich hatte von 1 -7 Uhr nix zu tun, konnte mich ins Bereitschaftsdienstzimmer zurückziehen und hätte theoretisch schlafen können ...
Theoretisch ...
Praktisch habe ich bis in die frühen Morgenstunden gelesen.
Und kann jetzt sicherlich gut schlafen.

Bitte nicht vor 14 Uhr wecken ;-) ...

Anette 17.02.2012, 08.27| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Freitag = Uhrtag

47/366 mutzen

366 Tage - 366 Bilder ...

Mutzen, nicht Mützen ;-) ...

Ich hab ja mit Fasching, Fasnacht, Karneval so gar nix am Hut, aber gegen Faschingskrapfen oder Karnevalsmutzen hab ich nix einzuwenden ...
Besonders dann nicht, wenn frische Mutzen als Überraschung nach dem Einkauf vor der Haustüre liegen ...




Sobald ich einige der leckeren Mutzen verspeist habe (und das Konfetti wieder eingepackt habe *gg*)  genehmige ich mir eine Mütze voll Schlaf ...
Ich muss "vorschlafen" ...

Ab 18 Uhr 13,5 Stunden Dienst, dann 10,5 Stunden frei, darauf folgen 17 Stunden
Dienst ...


Helau und Alaaf ...
Mögen wir heute und morgen Nacht von volltrunkenen Karnevalisten verschont bleiben ...
Welch ein "frommer" Wunsch ...

Anette 16.02.2012, 13.49| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD