Ei, Ei, Ei ...


Liebe Leser,


an dieser Stelle möchte ich mich mal wieder recht herzlich für die zahlreichen Besuche und Kommentare auf meinem Blog bedanken.

Nicht immer gelingt es mir, auf all eure Kommentare einzugehen, all eure Fragen zu beantworten ...

Das Führen eines Blogs ist ein sehr zeitaufwendiges Hobby und ich gestehe, dass ich in letzter Zeit häufiger mit dem Gedanken gespielt habe, das Bloggen aufzugeben ...

Zu oft plagt mich das schlechte Gewissen...

Und manchmal wundere ich mich, wie andere Mitblogger ihre weitläufigen Internetspaziergänge zeitlich auf die Reihe bekommen ...


Aber ... *sfg*


********************************


Ich wünsch uns bunte Osterfeiertage!

Möge der Himmel blau, die Sonne gelb, das Gras grün und die Eier bunt sein. Gegen ein paar weiße Wölkchen hätte ich nichts einzuwenden ...


**********************


Und nun ratet mal, was ich mir jetzt auf mein Frühstücksbrötchen packe *gg*



......::::::......

Meinen "Wunderbaum" werde ich im Laufe der nächsten Tage zeigen, er steht an einer schattigen Stelle und momentan sind mir die äußeren Temperaturen noch etwas zu schattig.

Frau Bootsmann hat den >>>Namen<<< durch akribisches Googeln

herausgefunden :-)

Herzlichen Glückwunsch!


Natürlich zeig ich euch im Sommer auch die geernteten Schneebälle *sfg*

Anette 05.04.2007, 10.33| (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße | Tags: Grußkarte, Ostern, Feiertage, Ei,

Vertrödelt ...

Huch, wo ist der Vormittag abgeblieben?

Der Nachmittag wird sinnvoller verbracht.
Mit einem ausgedehnten Mittagsschläfchen.

Heute muss ich noch einen Nachtdienst hinter mich bringen und dann hab ich 13 Nächte am Stück frei.
Frei ...
Dienstfrei :-) ...

...::::::::...

Über unseren "Baum" berichte ich morgen, er wurde noch gestern gepflanzt, konnte aber wegen schlechten Lichtverhältnissen noch nicht fotografiert werden ...

Ihr könnt ja während meines Dienstes mal raten ...
Hinweise:
Strauch
Höhe 2m - 4 m.
Blüht in weißen Dolden im Mai/Juni
Es gibt ihn neben anderen Varianten in der "gemeinen" oder in der "wolligen" Form.
Ich glaub, ich hab die gemeine Art gewählt *sfg*

Und ich bin auf die "Früchte" gespannt ... :-)
Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie im Juli lange haltbar sind.
Und mit einem Wintereinbruch um diese Jahreszeit ist ja in unseren Breiten nicht wirklich zu rechnen ...
Hätte vielleicht jemand einen Tipp, wie ich diese Früchte weiter verarbeiten oder konservieren kann?
Rezepte sind willkommen ...
Verwirrend?
Ja, ein wenig *sfg*

Anette 04.04.2007, 12.55| (10/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

So ein Pech ...

Leider können wegen des leichten Regens die Fenster nicht geputzt werden.
Sie und ich würden ja sonst nass werden.

Statt dessen muß ich ins Gartencenter fahren und einen Baum kaufen.
Und diverse andere florale Kleinigkeiten ...

Ich bin untröstlich ;-) ...

Hoffentlich wird's später wieder trocken.
Nicht, dass ich dann das Fensterputzen nachholen möchte, nein, ich würde gerne den Baum pflanzen.
Wenn ich mich denn für einen entscheiden kann...

Anette 03.04.2007, 13.18| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei | Tags: Haushalt, putzen, Fenster, Baum, pflanzen, Garten,

Frühjahrsputz

Heut' ist Mittwoch.
Zumindest bei mir ...
Der Mittwoch musste umgelegt werden.

*stöhn*

Ich schwing den Besen, den Schrubber, den Staubsauger ...
Das Frühjahrssputzfieber hat mich erwischt.

Wehe, ich erwisch den, der mich angesteckt hat :-) ...

Anette 03.04.2007, 09.52| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Fleischfressende Pflanze




>>>z o o m<<<


Es war heute fast wie im Urlaub ...

Stundenlanges frühstücken mit Frau Wörmchen und stundenlanges fotografieren :-) ...

Und nun bin ich müde ...

Wie im Urlaub :-)...

Die ehegattliche Kamera und ich werden wohl keine Freunde werden ...

Sie will meistens nicht so wie ich will, stellt Bildteile scharf, die ich nicht scharf haben möchte und umgekehrt .

Meistens umgekehrt :-) ...

Ich weiß, ich weiß, Übung macht den Meister, aber wenn ich null Ahnung habe, was ich verkehrt einstelle kann ich üben so lange ich will.

Doch - ich hab die Bedienungsanleitung gelesen...

Und verstanden ...

95% der heute fotografierten Bilder sind für die Katz ...

Aber die fleischfressende Pflanze - ich denke, dass es sich um einen Sonnentau handelt - stellt sich wider Erwarten als scharf fotografiert dar.

Ich entwickele mich heute mit zunehmender Uhrzeit auch zu einem Pflänzchen.

Zu einem Mimöschen ...

Und Fleisch könnt ich jetzt auch essen ...

Anette 02.04.2007, 21.21| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Hier blüht dir was | Tags: Foto, Kamera Eos 400D, Pflanzen, fleischfressend,

Griechisch für Anfänger

Γεια μας!
*rülps*
Καληνύχτα!

Yiamas!
*rülps*
Kalinichta!

Prost!
*rülps*
Gute Nacht!

Wir üben für einen eventuellen Griechenlandurlaub im Herbst.
Für einen ganz eventuellen ...
Mit dem Rülpsen klappt's vorzüglich ...
An der exakten Aussprache üben wir noch.
Mit einem Ouzo klappt's vielleicht besser ...
Yiamas!

Anette 01.04.2007, 21.54| (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Testfotos

Kein Aprilscherz! *gg*

Ich durfte heute die neue Kamera des Gatten testen.
Und ich sage euch, es ist gar nicht so einfach mit einer digitalen Spiegelreflexkamera scharf zu fotografieren ...












Besonders schwierig wurde das Fotografieren mit dem Teleobjektiv ...
Bei den Unterwasseraufnahmen hatte ich Probleme, die Luft so lange anzuhalten *sfg*
Bei diesen Bildern weiß ich mittlerweile, warum sie so grobkörnig geworden sind. Bei den automatischen Programmen wird auch die Isozahl automatisch angepasst.
Ich bin ja soooo lernfähig...
Heute abend werden wir zu zweit die ca. 180-seitige Bedienungsanleitung lesen...



Im Doppelpack :-) ...



Flotter Dreier :-) ...

Und morgen teste ich weiter ...

Ich muss mich dringenst über die Größenfortschritte des Miniwörmchens informieren, und da es sich nicht vermeiden lässt, werde ich mich um's große >>>Wörmchen<<< auch noch kümmern *ggg*
Da für morgen traumhaftes Frühlingswetter prophezeit wird, könnt ihr uns >>>hier<<< treffen.
Auch schon zur Frühstückszeit *sfg*

Anette 01.04.2007, 16.59| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst | Tags: Fotos, Kamera, Eos, 400D, Versuche, Blumen, Kröten,

Himmelblau



Mein freies Stückchen Himmel ist momentan sehr groß :-) ...

Danke der Nachfrage!
Es geht mir, uns gut!

Meine dienstliche 50-Stunden-Woche ist morgen Abend beendet, die freien Stunden wurden mit entspannender Gartenarbeit ausgefüllt.
Wir fällen zur Zeit ein Baum, einen Haselnußbaum.
Er war sehr alt, sehr knorrig, sehr hoch, sehr breit und nicht nur wegen der allergenen Wirkung unerträglich. Besonders erträglich kann man den Ernteertrag des letzten Jahres nicht bezeichnen. Ganze 5 Haselnüsse konnte ich ernten :-) ...
Gefällt wurde er recht einfach, das Ziehen der Wurzeln ist sehr mühsam und zeitaufwendig.
Mühsam ist auch die Frage nach dem Ersatz. Welchen Baum, welchen Strauch pflanze ich an diese Stelle?

Ich leide immer noch an den Folgen der Zeitverschiebung, ich könnt den ganzen Tag schlafen. Aber das würde ich auch ohne Jetlag können *sfg*

Ab nächster Woche werde ich mich wieder in die internettliche Unterhaltung einmischen, bis dann habe ich viel Liegengebliebenes aufgearbeitet.

Ich wünsch uns ein schönes Wochenende mit vielen freien Stückchen am hoffentlich wolkenlosen blauen Himmel ...

*winke* Anette

P.S.:
Am Schirm hing keiner von uns beiden :-) ...

Anette 30.03.2007, 16.05| (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße | Tags: Karte, Gruß, Grußkarte, blau, Himmel, Gleitschirm, Schirm,

HHH

Hongkongs hohe Häuser ...
Hongkongs Skyscraper ...

Ich leider immer noch unter einer gewissen Genickstarre :-) ...
Die Augen waren immer gen Himmel gerichtet ...

Hongkong - 6,995 Millionen Einwohner, 503 hohe Häuser.
Nicht alle wurden von uns per Aufzug bestiegen, nicht alle fotografiert.
Aber einige schon ...
Und hier eine kleine Auswahl der >>>Hohen Häuser von Hongkong<<<
Unbearbeitet, ungerichtet, unbeschnitten ...
Nicht alle Namen waren sofort parat, über einige Höhen-Meter haben wir bis eben diskutiert *sfg*
Wie gehabt - links oben auf Diashow klicken und unten auf "Untertitel ein- und ausblenden" ...

Einen sehr interessanten Link zu sämtlichen Skyscraper der Welt findet ihr >>>hier<<<

...::::::...


Hongkong ist eine sehr saubere Stadt. Nicht steril, aber sauber.
Müll findet man sicherlich nicht auf den Strassen. Dafür aber andere Dinge.
Sehr geruchsintensive Dinge ...

Ahnt ihr, welche "Spezialität" hier in direkter Nähe zu den Autoabgasen getrocknet wird?






Ich widme mich den Rest des Tages dem Frühling und meiner Müdigkeit...
Ich hoffe, dass ich bis morgen meinen Jetlag überwunden habe.
Ich möchte morgen nacht gut schlafen können.
Im Nachtdienst *sfg* ...

Anette 25.03.2007, 18.03| (19/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs | Tags: Hongkong, Hochhäuser, Urlaub,

2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD